Donnerstag, 21. Februar 2013

Mohn-Grieß-Auflauf a la benbino

Mahlzeit ihr Lieben!

Was hat euch heute euer Ofen aufgetischt?? :) Auf benbino 's Blog ist mir sofort der leckere Grieß Auflauf ins Auge gesprungen! Die Zutaten hatte ich fast alle zuhause - sogar eine Sojavanillemilch, die sich hervorragend zum Grieß Auflauf kochen eignet! Ungelogen: man schmeckt echt keinen Unterschied zur normalen Milch... Ich finde, es schmeckt noch ein bisschen feiner, weil man das Vanille Aroma leicht rausschmeckt.

Hier kommt ihr zu dem Rezept!! Und danke nochmal für den Tipp!!

Die Krönung war ja dann zusätzlich noch die etwas säuerliche Kirsch-Sauce, die perfekt zu der süßen Hauptspeise passte.

Leider hätte ich beim 2. Teil, wo man die gekochten 500ml Milch zum Grieß Auflauf dazu gibt, das Ganze ca. 5 min (also insgesamt 13 min) länger im Ofen lassen sollen. Es schmeckte fabelhaft, aber ein längerer Aufenthalt in Ofenhausen hätte nicht geschadet *gg*

Aber kein Problem, nächstes Mal weiss ich es besser :))

Vorher:


Nachher:








Kommentare:

  1. Das sieht ja mal LECKER aus!!!


    Liebste Grüße

    Frau Huegel

    AntwortenLöschen
  2. Son bisschen seelische Grausamkeit ist das ja schon... soooo leckere Ideen und ich lebe derzeit soooo Low Carb *grummelbrummel*
    Lass es dir schmecken :-) ich träume halt einfach davon, wie mir der Auflauf auf der Zunge vergeht... (Waaaaaah! Weg, Bilder, weg! *sabber*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, das will ich nicht :D Kannst ja mal zu Mittags kochen? *gg*

      Löschen
  3. Ach, magst du vielleicht das Captcha bei den Kommentaren abstellen? Das ist etwas lästig beim kommentieren , weil man es immer so schlecht lesen kann :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kann ich mal machen! Aber du bist nicht allein mit dem Ärgernis ;)

      Löschen
  4. Schaut supergut aus- da bekomme ich direkt Hunger! Für was Süßes bin ich immer zu haben :)

    AntwortenLöschen
  5. Lecker! :)
    Du zauberst immer total leckere Dinge! Mach mal weiter so, bald hast du mich soweit, dass ich deine Sachen alle nachbacke und nachkoche! :D

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke Süße, für deine lieben Worte!! *froiiiiiii*
      Ja, mach auch mal! Würde mich über deine Ergebnisse freuen hi hi hi

      Löschen
  6. Sieht voll lecker aus, hast du auch wieder wunderschön mit Nahaufnahme ins Bild gesetzt. Ich finde auch dass die sauren Kirschen super dazu passen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke lieber Damir! ich musste die sauren Kirschen nachträglich ein bisschen nachzuckern hi hi hi hi

      Löschen
  7. Vielen lieben Dank, liebe Manu. Dein Kommentar hat mich echt gefreut! :)
    Gleichzeitig nochmals Danke für das Einstellen des "Snowball-Cupcake-Rezepts" - super! :)
    Ich finde, die sehen einfach herzallerliebst aus! :)

    Aber auch der Auflauf klingt lecker!!

    Hab ein schönes Wochenende! :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Marlene! Hoffentlich stellst du dann die Fotos von deinen Cupys rein :)

      Löschen
  8. Na das klingt aber interessant...ich verwende so gut wie nie Mohn, weil ich nie weiss, was ich machen soll...aber der Mohn-Griessauflauf...der kommt auf meine "To-Cook"-Liste!

    Schönes Wochenende noch!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allzu oft mach ich mit Mohn auch nichts... Aber ab und zu geht das schon :) Mohn Torte & Auflauf habe ich bis jetzt damit gemacht *gg*

      Löschen
  9. Ich bin ja sowieso ein Fan von Mohn! :) hört sich sehr lecker an das Rezept!
    schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
  10. Habe deinen Blog gerade zufällig entdeckt und ich bin richtig begeistert. Deine Fotos, Ideen und Themen inspirieren mich sehr, vielen Dank dafür! Mach weiter so!

    PS: Danke für das Rezept

    Liebe Grüße

    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anita! vielen, vielen Dank für deinen lieben Kommentar!!! freue mich volle <3

      Löschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu