Mittwoch, 13. Februar 2013

V-Day Tipp {Marshmallow Sticks}

Guten Abend ihr Süßen - Nice to have you here :)

Morgen ist ja der Tag der Liebenden! Er wird gefeiert, gehasst & geliebt! Egal wie man zu diesem Tag steht - leckere Kleinigkeiten für liebe Menschen sind immer eine wundervolle Idee *g*

Wir werden jetzt auch nichts großartiges unternehmen - ich werde meinem Mann "nur" ein süßes Kuchenherzchen backen!! Er muss ganzen Tag arbeiten und kommt erst spät abends heim...
So, aber nun zu dem Blitz "Rezept" - Marshmallow Sticks! Gesehen bei der lieben Katharina von Katholiesallerlei !



Ihr braucht nur:
Fertige Schokoglasur
weisse Marshmallows
Zahnstocher od. Schaschlikspieße
Perlen

Das meiste davon hat man sicher schon zuhause - ich musste mir nur lediglich die Marshmallows besorgen!
Einfach Schokoglasur erwärmen, Marshmallows auf Zahnstocher geben, ca. bis zur Hälfte eintauchen, mit Perlen verzieren und trocknen lassen - verpacken. Das war's!




Kommentare:

  1. Sieht dass lecker aus :)
    Das will ich doch auch probieren!
    Vielleicht sogar morgen? ♥
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! und Mella, hast du es probiert????????????? :D

      Löschen
  2. Hallo Süße,
    das ist ja eine (im wahrsten Sinne des Wortes) süße Idee ;o)
    Hach, Ihr holt die Flitterwochen einfach nach und dann eben einfach noch toller!!!
    Ich kann Euch sehr gut verstehen, wir haben zwar kein Kind, aber nun auch Eigentum und das muss auch bezahlt werden... Na ja und die Hunde schränken natürlich auch ein (die waren 2007 jedoch in einer Hundepension). Wir haben damals auch aufgrund des Geldes nur in ganz kleinem Rahmen gefeiert (auch nicht kirchlich geheiratet). Mein Mann war damals gerade mit dem Studium fertig und eine große Feier konnten wir uns nicht leisten. Letztlich sind wir froh, dass wir genauso gefeiert haben, es war unsere Traumhochzeit nur im engsten Kreis der Familie ;o)
    Die Reise hatte uns dann mein Papa geschenkt, sonst wären wir dort nicht hingeflogen...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. echt süß :) im wahrsten sinne des Wortes

    AntwortenLöschen
  4. Ja, dass könnte ich mir auch gut vorstellen, dann sehen die Herzen bestimmt noch schöner und herziger aus :) Die Marshmallowpops finde ich auch immer eine ganz süße Idee, habe ich nämlich auch schon mal gemacht- ist allerdings schon ein Jahr her ;)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau :) hast du auch fotos von den Pops von voriges Jahr? *g*

      Löschen
  5. Hey,
    dass sieht total lecker aus :D
    Würde ich jetzt gerne essen acuh wenn ich Marshmallows hasse xD
    Dein Blog ist übrigens total schön gemacht.
    Deswegen Folge ich dir jetrzt. Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust.
    Wenn dir meine Blog gefällt würde ich mich freuen dich als neue Leserin begrüßen zu können.Bei mir läuft Momentan eine Blogvorstellung ... wenn du lust hast mitzumachen würde ich mich sehr freuen.
    LG Luisa von www.hotchocolatefreak.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ooooooh warum magst du keine Marshmallows??? echt schade :) ich liebe sie! Meine Ma hat auch diese Woche zum 1. Mal welche gegessen... sie meinte, dass das immer mehr im Mund wird - stimmt ja gar nicht hi hi hi hi
      werde bei dir auch vorbeischaun!

      Löschen
  6. Oh lecker... :)
    Die Idee ist toll. Muss ich direkt mal umsetzen, wenn ich Marshmallows habe. :)

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja richtig süß aus, da will man die gar nicht essen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi hi danke!! Die Marshmallows im Glas waren stets griffbereit... uh uh uh nicht gut für die Figur :)

      Löschen
  8. Wow, die hast du echt schön gemacht :)! Würde da jetzt am liebsten reinbeißen :D!

    AntwortenLöschen
  9. Hey,
    schöner Blog! ♥
    Würde mich freuen wenn du vielleicht auchmal bei mir vorbeischaust/ läuft im moment ein Fotowettbewerb :))
    Liebst Mimi von goldendreamcatcher.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ohaaa,wie lecker schaut den das aus ! :D würde ich am liebesten alle essen ! (:
    Dein Blog mag ich , ich folg dir jetzt mal [ & freu mich auf weiter cooles Essen und
    natürlich andere Posts :D ] vllt schauste mal bei mir vorbei , würde mich mega
    mäßig freun :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Marie!! Mache ich doch glatt :))

      Löschen
  12. Liebe Manu,
    Ich habe mich unheimlich gefreut, als ich gelesen habe, dass du mir nun auch folgst. Jetzt wo ich wieder am heimischen PC sitze, kann ich dir auch endlich folgen! :) Über das Handy finde ich das immer so kompliziert und da ich in meiner Wohnung für ein Jahr keinen Internetanschluss habe (eine heilsame Erfahrung, dass es auch ohne geht), komme ich meist nur zum Lesen der Kommentare. :)

    Es ist manchmal aber wirklich interessant, was man aus vorerst "langweiligen" Grundzutaten wie Marshmallows doch schönes machen kann. Die mit Schokoüberzug von dir sehen einfach nur super-süß aus und geben dem Beschenkten sicherlich das Gefühl, etwas gaaaaanz besonderes zu bekommen. Dabei ist es ja wirklich simpel. Einfach + Wow-Effekt = super! :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  13. uiii, deine fähnchen sind aber auch total süß :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu