Samstag, 20. April 2013

Kakao Vanille Gugl

Überall gesehen, und nicht einmal noch gekostet... Ich musste die süße, pinke Gugl Silikon Form haben! Bei uns im Buchladen habe ich mir das Gugl Set um 14,99 gleich gekauft. Es ist wirklich nett gemacht, aber ich war ein wenig von den Rezepten enttäuscht. Es sind sehr viele, kreative Rezepte enthalten, aber einfache Basics findet man nicht wirklich.
Das 1. Rezept, das ich aus dem Buch probiert habe, war der Mohn-Vanille-Gugl. War leider nicht so mein Fall :( Habe dann noch etwas herumgegooglet und ein gutes Rezept gefunden! 

Bin aber noch immer auf der Suche nach dem PERFEKTEN Rezept!! Könnt ihr mir vielleicht helfen? Verratet ihr mir euer Lieblings-Gugl Rezept? Es gibt ja mittlerweile soviele, tolle Rezepte - Es ist wirklich schwer, DAS perfekte rauszufinden.

Das sind meine einfachen Kakao-Vanille-Gugl!





Rezept
50g Butter und 75g feinster Zucker erhitzen, Topf vom Herd nehmen. Dann 2 Eier (Gr. M) dazugeben. 90g Mehl,  1/4 TL Natron, 1 EL Kakao und 50g Sauerrahm hinzugeben. Ich habe noch ein paar Tropfen meines Vanillesirups beigemengt. Bei 200 Grad ca. 18-20min backen.





In den nächsten Tagen werde ich euch ein paar Fotos von meinem Städtetrip zeigen!! Freu mich schon :)





Kommentare:

  1. Lecker, lecker, lecker. Seit ich wieder mehr Zeit für Sport aufwende, komme ich nicht mehr so oft dazu Süßes zu essen. Da würde ich aber schon zugreifen :-)
    lg
    Damir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einmal in der Woche darf man sicher ein wenig sündigen, oder? :))

      Löschen
  2. Mhhhhh, die sehen sehr sehr lecker aus. Mag derzeit kleine Küchlein eh besonders gerne. Habe heute auch welche gebacken - wenn du magst, kannst du sie auf meinem Blog anschauen;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah sehr gut! Bin bis jetzt noch nicht dazugekommen, 4 Tage nachzulesen hi hi hi
      werde aber gleich vorbeischaun bei dir *g*

      Löschen
  3. Ich hale leider noch nie diese süßen kleinen Gugl-Dinger gebacken, aber werde es auf jeden Fall irgendwann mal ausprobieren.
    Definitiv auch mit Vanille-Geschmack. :D

    Liebe Grüße
    Laura von http://cupcakesmacaronsandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Laura, mach das einmal. Ich war ja auch irgendwie "spät" dran :)))

      Löschen
  4. Die Gugels sehen aber sehrtoll aus. Und auch das Buchcover - ich glaube ich würde es mir schon alleine deswegen kaufen!

    Lg Frl Grinsekatze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs auch auf jeden Fall zu 40% wegen der Farbe gekauft :)

      Löschen
  5. Liebe Manu,
    ich kam auch noch nie in das Vergnügen, einen der süßen Gugel zu probieren. Ich liebäugel demnach auch noch mit der Anschaffung einer solchen Form - hübsch anzusehen sind sie schließlich auch! :))

    Wie haben sie mit deinem gegoogleten Rezept geschmeckt? :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Google Rezept war nicht schlecht, aber es geht sicher noch einen Tick besser. Muss mich einfach nochmal auf die Suche begeben... bis ich nicht DAS perfekte Rezept gefunden habe, gebe ich nicht auf :D
      Als moderne bäckerin muss man aber diese Form zuhause haben, oder?? *ggg*

      Löschen
  6. Das perfekte Rezeot habe ich auch noch nicht gefunden - leider. Aber diese Form MUSS ich noch haben...Ich brauche sie!! ;-) Die sind ja sooo süß...

    Hab noch ein schönes Wochenende.

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yeah, gebe dir vollkommen recht!!!!! :)

      Löschen
  7. Tolle Blog *_* Sieht lecker aus

    Lust auf ggs verfolgen ?

    Lg
    vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. die sehen ja süß aus! waren bestimmt total lecker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr!! ja, sie waren gut! aber es war noch nicht ganz mein Traum Gugl :)

      Löschen
  9. Die sehen super lecker aus! Solche Förmchen bräuchte ich auch unbedingt mal...:)

    AntwortenLöschen
  10. Och Gott, sind die niedlich! Gugls würde ich supergerne mal ausprobieren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! hast du schon welche gemacht?

      Löschen
  11. oh mein gott die sehen LECKER aus!!! to die for

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen ja super lecker aus :)

    Ich habe dich übrigens getaggt.

    Lg und noch einen schönen Tag
    http://einfachjasagen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  13. die sehen verdammt lecker aus! *-*
    da bekommt man ja sofort appetit ;)
    & super blog, gefällt mir sehr! hast' einen neuen leser :)
    lg,
    http://www.miakoda-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manu,

    weil ich die kleinen Gugel absolut liebe, habe ich das Buch mit Form auch gekauft. Mein Lieblingsrezept daraus ist bis jetzt das mit Eierlikör-Kokos-Cranberry. Insgesamt bin ich von den Rezepten aber auch eher enttäuscht und noch auf der Suche nach dem perfekten. Melde Dich also gerne, wenn Du eins gefunden hast :-)

    Viele Grüße, Wibke
    http://pudel-wohl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu