Donnerstag, 13. Juni 2013

Kokosmilch Smoothie

Langsam aber sicher wird es Sommer und die leckeren Smoothie Rezepte schießen wie Pilze aus dem Boden! Das ist gut so, sonst hätte man ja nicht viel Auswahl! Bei uns gab es gestern einen Kokosmilch-Heidelbeer-Erdbeer-Bananen-Smoothie. Hört sich ja schon irrsinnig gesund an. Findet ihr nicht?


Rezept für ca 1lt Smoothie

2 Bananen
200g Heidelbeeren
100g Erdbeeren
1 Spritzer Zitrone
2 TL Kokosraspeln
1 Dose Kokosmilch
Honig zum Süßen

Alles in den Mixer geben und Smoothie herstellen! Fertig! Falls er euch zu dickflüssig ist, gebt einfach noch etwas Kokosmilch hinzu!

Ich finde ihn alleine deswegen schon so toll, da ich komplett auf Kuhmilch verzichten kann und auch nicht immer die Sojamilch dafür verwenden muss... Für alle Milcheiweißallergiker und Laktoseintoleranten DER Hit!






Liebe Grüße, Manu

Kommentare:

  1. Hey Manu,
    das wäre sicher auch was für mich. Ich mag die Kombination Banane-Erdbeere-Heidelbeere :-)
    Und wunderschön ins Bild gesetzt und dekoriert auch noch...auf deinen schönen neuen Brettern :-D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie ultra lecker Dez Smoothie aussieht!! Ich liebe ja Kokos über alles :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Manu,
    Sieht klasse aus mit den Brettern. Ist echt schön geworden :)

    Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Anett! ohne dich wärs nicht so schön geworden! obwohl ich mich schon über unsere Baumärkte leicht geärgert hab ;)

      Löschen
  4. Absolut lecker meine Liebe :) momentan trinke ich auch jeden Abend einen Smoothie :) heute wirds wohl was mit erdbeeren, birnen und pfirsich, mal sehen! Kokosmilch mag ich auch immer total gerne ;) aber dann nehm ich die light :D

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci!! <3
      wusste gar nicht, dass es eine Light Kokosmilch gibt???? :) Muss ich nächstes Mal genauer schaun!
      hm, naja Birnen sind nicht so meine Freunde :) Schande über mich :O

      Löschen
  5. Mhhh das sieht richtig richtig toll aus, den werde ich auch mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab ihn ausprobiert. Schau mal auf meinem Blog :)

    AntwortenLöschen
  7. Danke. Die light Version gibt es hier auch, aber haben es noch nie probiert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deiner sieht ja auch super lecker aus! und nächstes mal probiere ich mal die light version :)

      Löschen
  8. Ha, das wäre ja was für mich, ich liebe Kokusmilch!
    Und das mit dem Müsli habe ich mir schon fast gedacht. :-) Müsli geht im Alltag, doch wenn ich zum einem Brunch eingeladen wäre, würde ich Müsli auch links liegen lassen! ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, du sagst es! wenn es schon so ein reichhaltiges Brunch-Buffet gibt, würde ich auch kein Müsli essen :P

      Löschen
  9. Nichts zu danken. Immer wieder gerne, Liebes <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  10. nom nom. Das sieht richtig lecker aus :)

    lg Laura

    everybody is unique

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu