Samstag, 26. Oktober 2013

Pistazien-Himbeeren-Bananen Smoothie

Wow, ich danke euch für das große Interesse an meiner Give Away Verlosung! Soviele haben es auf Facebook schon geteilt und hier wurde auch schon fleißig kommentiert - wunderbar! Ganze 5 Personen dürfen sich dann am 11.11.13 freuen *g* Und falls ihr noch nicht mitgemacht habt, dann schaut !! HIER !! schnell vorbei!
 
Ich weiss nicht, wie es euch so geht - aber ich brauche zu jeder Jahreszeit meine Smoothies. Für mich ist die Smoothie Saison noch lange nicht vorbei! Obwohl es jetzt so mancherlei Obst nicht mehr im eigenen Garten gibt, bin ich der Meinung, dass man sich ruhig noch einen gönnen kann! Ich habe mir einfach ein Säckchen Pistazien gekauft, sie klein zerhackt und sie mit den anderen Zutaten in den Kenwood Smoothie 2GO geschmissen... Start the engines!! Obwohl er so klein und schmächtig daher kommt, hat er ganz schön viel Power :)
 
 
 

Das Rezept ist ganz einfach und naaaaaaaaatürlich ohne Mooh!

1 Banane
1-2 EL Pistazien (Schale entfernen und zerhacken)
2 EL Himbeeren
1 EL Rohrzucker
250ml (Reis-)Milch

Alles in den Kenwood Smoothie 2GO Maker hineinschmeissen und los geht's!




Heraus kommen 2 Gläser geballte Energie - ein Glas schenkt ihr einfach einer lieben Person oder ihr trinkt es selber!




Ich war auch schon für euch auf der Suche nach einem vor-weihnachtlichen Smoothie! Und ich sag's euch: der kommt garantiert in mein Glas! Aber nicht jetzt. Es ist Oktober. Hmpf.
 
 
An all' meine österreichischen LeserInnen: wie habt ihr den heutigen Nationalfeiertag verbracht? Wir sind schon sehr früh aus den Federn (danke Junior!!) gekrochen und haben uns in unser Nachbarland Ungarn verfrachtet, um dort beim Tesco ein Halloween Cookie Cutter Set zu ergattern. Fehlanzeige! Miss Manu war not amused! Bin noch immer auf der Suche nach netten Ausstechern - mal sehen, was der Montag und der Dienstag noch so bringen. Ein bisschen Zeit hätte ich ja noch ;) Habt ihr schon alle Halloween Vorbereitungen getroffen?





Kommentare:

  1. Auf den weihnachtenlichen Smoothie freue ich mich jetzt schon! ;) Bin gespannt... Himbeeren sind nicht so mein Fall, eher Erdbeeren, aber die eingefrorenen sind nicht so der Hit...bääh! daher warte ich bis Sommer nächsten Jahres...! ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hmm... lecker mit Pistazien. Insgesamt eine tolle Kombi wie ich finde.

    Viele Grüße
    Ricki
    Blogschokolade & Butterpost

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den selben Smoothie Maker von Kenwood! Der ist suuuper!! Das Rezept klingt lecker, aber ohne Bananen für mich. Vertrage ich leider gar nicht :-P

    Ich hab den Feiertag mit Nix-tun verbracht :-) Ich überlege auch schon die ganze Zeit, was ich zu Halloween backen könnte, hmmm kann mich noch gar nicht entscheiden im Moment, waaah....

    AntwortenLöschen
  4. Mhmmm das klingt ja unglaublich lecker :) yummy!
    Pistazien...oh ich liebe Pistazien! Ich glaub ich muss mir in der Mittagspause dann gleich welche besorgen, hehe!

    Zu deiner Frage: den Nationalfeiertag hab ich beim Schwangerschaftsyoga mit meiner Mama verbracht und abends hab ich mich mal wieder mit dem Blog beschäftigt. Ich liebe Halloween <3 seit Jahren und feier das schon seit ich 13 oder 14 bin...aber dieses Jahr lasse ichs mal ausfallen und stürze mich nächstes Jahr wieder in die gruselig und schaurig-schöne Zeit :) leider kann ich dir auch nicht sagen, wo es die Ausstecher geben könnte :( aber wie wäre es mit selber basteln? Mit so nem dünnen Biegbaren Alu-Blech aus dem Baumarkt? Hab da mal auf Pinterest was gesehen, weiß jetzt aber leider den Link nicht :(

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. whooohooo der sieht so unglaublich lecker aus :)
    lG Doris

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu