Freitag, 7. Februar 2014

Schneewittchen Muffins

Schwarzes Haar, zarte helle Haut... So dürfte wohl Schneewittchen aussehen :) Und meine Muffins haben echt so geschmeckt, wie Schneewittchen ausgesehen hat. Einfach nur toll! Muffins mit leckerem Schokoüberzug und Kirschen dürfen jederzeit auf unserer Etagere Platz nehmen... ehrlich gesagt, haben sie es diesmal nicht mal den Weg dorthin gefunden. Ich habe sie mit meiner kleinen Pfanne von Schleckermäulchen zu Schleckermäulchen getragen. Tja, und flugs waren sie weg *g*




Und so könnt' ihr die kleinen Schoko/Kirsch Träume machen:

Rezept

1/2 Glas Kirschen
125g Margarine
125g Zucker
2 Eier Gr. M
1 Prise Salz
300g Mehl
3 gestr. EL Backpulver
150ml (Reis-)Milch

Füllung

1/2 Pkg Vanillepuddingpulver
2 EL Zucker
200ml (Reis-)Milch

Glasur

150g Kochschokolade
1 TL Kokosfett

Außerdem
Papierförmchen, Spritzbeutel




Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Förmchen in die Mulden des Muffinsblech setzen. Die Kirschen abtropfen lassen. Für den Rührteig weiche Margarine und Zucker in einer Schüssel mit dem Handrührgerät auf kleiner Stufe schaumig schlagen. Eier, Salz, Mehl, Backpulver und Milch dazugeben und alles auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren. Die Kirschen vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Förmchen füllen und im Backofen (Mitte) 25-30 Min. backen. Die Stäbchenprobe machen. Danach Muffins auskühlen lassen.
Inzwischen Pudding lt. Packungsanleitung zubereiten. Dann mit Klarsichtfolie so abdecken, dass die Folie direkt auf dem Pudding aufliegt.
Den Pudding in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Die Tülle oben senkrecht in die Muffins stecken und den Pudding in die Muffins sprizen.
Die Schokolade hacken, mit dem Kokosfett in eine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Schoko mit einem Löffel großzügig auf den Muffins verteilen. Ca 1 Std vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.




Habt ihr schon das perfekte Valentinstagsgeschenk gefunden? Ich bin übrigens noch auf der Suche... aber wenn ihr mit Schokoglasur ein kleines Herz auf euren Muffin "malt", dann werden sich eure Liebsten sicher darüber freuen!!





Kommentare:

  1. Lecker! Wie gerne würde ich da jetzt reinbeißen !

    AntwortenLöschen
  2. mhmm die sehen wirklich sehr lecker aus!! die würde ich auch alle ganz schnell aufessen :)
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      und ja, lang haben sie nicht gelebt ;)

      Löschen
  3. Die sehen ja zum vernaschen lecker aus! Rezept ist schon abgespeichert... genau mein Gescmack :)! Danke und liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube da habe ich das perfekte Rezept für meinen Geburtstag gefunden ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh yumm! Wie lecker das aussieht, und dazu noch so klasse fotografiert. Für mich dürfen es auch immer wieder gerne Kirschmuffins sein - hauptsache ein bisschen fruchtig, hmmm - und Schoko/Kirsche ist sowieso eine unschlagbare Kombi, kein Wunder, dass sie so schnell weg waren ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, danke für dein tolles Kompliment! <3
      Ich mag ja Kirschen auch so gerne... auch wenn sie Konserven sind - ich liebe sie!

      Löschen
  6. Schneewittchenmuffins habe ich schon echt lange nicht mehr gegessen- soooooo lecker :)
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      echt, du kanntest sie schon??? Ich nicht, deshalb musste ich sie mal probieren :)

      Löschen
  7. Mein Freund wünscht sich einen Gutschein für einen Outdoor-Shop :D soll mir recht sein, da brauche ich nicht stundenlang die Stadt nach etwas passendem durchsuchen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe, ihr hattet einen schönen V.Tag!

      Löschen
  8. Die sehen aber sehr lecker aus! :-)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Nom nom, die sehen so lecker aus!!!

    Liebste Grüße Laura von Laurella Rose

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu