Sonntag, 17. August 2014

Darf ich vorstellen... Unsere Katzen-WG :)

Ich habe meine Drohung wahr gemacht: heute lernt ihr meine kleine Mini-Amy kennen! Amy ist im Juli bei uns eingezogen und war damals 7 Wochen alt. Lustigerweise ist unser alter 4-Jähriger Maxi Amy's Onkel. Diese Katzenfamilie ist ja sooo zuckersüß!
 
Es gibt heute keinen Kuchen, auch keine Torte, aber dafür ganz viele süße Puschl-Fotos von Fellknäueln! Karies Alaaaaaarm!
 
 
 
 
Hier seht ihr Amy's Mutter (Rechts) und ihre Tante. Man merkt, dass auch die großen Katzen eine glückliche Kindheit hatten - schließlich hat es ihnen auf dem Bauernhof an Nichts gefehlt!
 
 
 
 
 
 
Am Anfang kämpften wir mit einer Bindehautentzündung... die war schon sehr fies, aber wir haben sie dank Tierarzt in den Griff bekommen.
 
 
 
Ja, was riecht denn da so gut? Sind das Frauchens Tomaten?
 
 
Unsere Amy wohnt seit 6 Wochen bei uns und das Zusammenleben mit ihrem Onkel funktioniert eigentlich sehr gut. Sie kuscheln zwar nicht miteinander, aber alles kann man auch nicht haben. Solange in der Katzen WG die Regeln eingehalten werden, läuft alles ziemlich harmonisch ab!
 
 
 
 
 
Außer - wer kennt sie nicht: die verrückten 5 Minuten einer Katze. Naja, momentan sind es bei ihr noch ein paar Minütchen mehr und sie kann dem Maxi ordentlich auf die Nerven gehen. Da muss sich doch der Katzen Boss zur Wehr setzen und zeigen, was Sache ist! Ein paar Schläge auf den Hinterkopf und Amy gehorcht *g*
 
 
Ein Brüderlein beim Relaxen...
 
 
 
 
So, jetzt habt ihr meine kleine Maus kennengelernt :) Ich hoffe, die Fotos haben euch gefallen und ihr habt vor lauter Katzen-Reizüberflutung nicht gleich den Laptop zugeklappt!
 
Schöne Grüße aus unserer Katzen-WG,
 
 

Kommentare:

  1. Liebste Manu,
    deine Katzenfamilie hat sich in mein Herz geschlichen. Die sind ja sowas von zum Auffressen!!
    Katzen kann ihc sowieso nie widerstehen - da hoffe ich einfach mal, dass ich die Katzenhaarallergie von meiner Mama nicht geerbt habe...
    Liebste Grüße zu dor,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde das Kätzchen am liebsten auffressen :)

    AntwortenLöschen
  3. sooooo süß!!!!! und ich traue meinen augen nicht, die große katze links sieht fast so aus wie meine katzenmama hier und der kater rechts wie ihr sohn aus dem ersten wurf!!!!! na, na, na-wer weiß, ob die nicht verwandt sind, lach!!! die mutterkatze stammt auch aus einem bauernhof!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  4. Mein Gott, ist sie putzig!! Am liebsten würde ich sie gleich mitnehmen :-) soo süüsss.....

    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manu,
    Zuckersüß Deine Amy, wer kann da schon wiederstehen :-)
    Auf den Bildern ist sie sehr hübsch anzuschauen.
    Die Katzen Family ist auch total süß.
    Wunderschöner Post...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Manu! :)
    Ich liebe Katzen und deine Katzenfamilie sieht so süß aus!
    Liebst, Kate :)

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie niedlich. Die Kleine sieht ja zuckersüß aus :)
    Grüüüße, Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Manu,
    super, dass ich Deinen schönen Blog entdeckt habe und nun stöbere ich ein wenig bei Dir herum :)
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  9. Ich könnt schreien! Wie süß ist die Maus denn?
    So knuffig, man möchte gleich sein Gesicht ins Fell kuscheln und die Madame heftigst abknutschen und... ach ja!
    Ich liebe Katzen ja auch wahnsinnig! Leider haben wir von unserem Fellknäuel aus der Babyzeit nicht wirklich viel Fotos. Da hatte ich wohl anderes im Kopf! ;)

    Habt einen schönen Tag! Und wie immer liebe Grüße, Eve

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Manu, hab deinen Blog gerade durch die Seite der österreichischen Foodblogger entdeckt. Dein Kätzchen ist so unglaublich süß, dass ich am liebsten durch den Blidschirm greifen und es dir klauen würde ^^
    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Sind die süß! Ich hab auch eine Katze und kenne daher die verrückten 5 Minuten. Übrigens sage ich über meine auch immer "meine Maus" was ich irgendwie witzig finde, denn eigentlich ist das ja der "Feind" ;-)
    LG

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu