Dienstag, 21. Oktober 2014

Tortenplatte [DIY]


Ihr Lieben, ich habe wieder gebastelt... ist ja doch schon eine Zeit her, dass ich das getan habe *g* Aber viele süße Sachen brauchen viele verschiedene Tortenplatten. Vor allem jene, die die Geburtstagstorten meines Sohnes sind. Leider leider hatte ich damals überhaupt keine passende zur Hand. Entweder war sie aus Glas, rosa, oder weiß. Das kann ich doch keinem 6-Jährigem auftischen, oder? Da hätte ich doch glatt mit der Torte in der Hand das Zimmer wieder verlassen müssen. Deshalb habe ich mir kurzerhand eine selber gebastelt! Und ja, sie war blau :)




Ihr braucht:

1 Jausenbrett aus Holz (DM 30cm)
1 Kerzenhalter weiß (Höhe 25cm)
1 Lackspray pastellblau
1 Superkleber




Das Holzjausenbrett mit Lack besprühen und über Nacht trocknen lassen. Danach auf der eigentlichen Oberseite den Superkleber anbringen und fest auf den Kerzenhalter drücken. Das Ganze auf dem Jausenbrett liegend beschweren und einen Tag lang den Kleber trocknen lassen. Schon ist eure DIY Tortenplatte fertig!




Diese Platte ich schnell gebastelt und sieht richtig Vintage aus :) Wenn ihr die Links oben anklickt, könnt' ihr gleich sehen, wo ich mein Zubehör gekauft habe. Das Jausenbrett könnt ihr natürlich auch in verschiedenen Farben besprühen. Da Weihnachten bald wieder vor der Tür steht, wäre doch eine goldene Platte auch sehr hübsch??? Jedenfalls werde ich mir auch nochmal Material besorgen und wieder die gute alte Klebstofftube schwingen!

Übringes: das Jausenbrett gibt es auch noch eine Nummer kleiner!

Seid ihr eigentlich schon richtig in Halloween Stimmung? Bei uns in Österreich, bzw. bei uns am Land, gibt es zwar einiges an Deko zu kaufen, aber so richtig will sich dieser Brauch nicht durchsetzen. Macht ja auch nichts, da jedes Land andere Sitten hat. Aber soll ich euch was verraten? Ich mag's trotzdem. Zugegeben: Orange ist nicht gerade meine Lieblingsfarbe, aber ich liebe gruuuuuuusliges! Nun gut, in den nächsten Tag werdet ihr auch hier bei mir so einige gruselige Sachen sehen! Huiiiii Buuuuuh!




Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    die Tortenplatte sieht ja wirklich ganz toll aus! Super schön und perfekt für einen Kindergeburtstag :)
    Wenn ich doch ein bisschen bastelfreudiger wäre, aber dafür sollte ich mich wirklich mal aufrappeln ;)
    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tortenplatte ist sehr hübsch geworden :) Auf ähnliche Weise habe ich mir mal eine kleine "Tortenplatte" für einen Cupcake gebastelt. Gold ist übrigens auch eine super Idee ;)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, gefällt mir gut! =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Idee ist ja der Hammer *_* Das muss ich unbedingt mal machen. ich wolte schon lange mal eine Tortenplatte haben, war aber bis jetzt immer zu geizig ^^

    Liebe Grüße Chrissi
    von chrissitallys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine unglaublich tolle Idee!! Werde ich definitiv nachbasteln. Danke für diesen Basteltipp.

    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,
    Eine Klasse Idee, sieht super aus :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. wow, sehr cool! :)
    sieht echt einzigartig aus!

    AntwortenLöschen
  8. Super coole Idee, muss ich mir merken:o)
    Herzliche Grüsse sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manu,

    was für eine tolle Idee! Ich suche schon lange verschiedene Tortenplatten, aber sie sind ja auch nicht ganz günstig, aber mit der Idee lässt sich das ja schnell selber machen. Danke!

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  10. Hey Manu!!
    Das ist echt ein tolle DIY!!! Muss ich mal ausprobieren!
    Sieht echt super schön aus!
    Liebe Grüße Gret von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu