Samstag, 26. September 2015

Schoko Crunchy Kekse mit Karamellsauce

Seit 3 Tagen ist es offiziell: der Herbst ist da!! Das Wetter hat sich schon längst darauf eingestellt und verwöhnt uns mit viel Regen, Wind und Wolken. Damit's im Herzerl wieder etwas wärmer wird, gibt es heute bei mir gaaaaaaaaaanz viel Schokolade. Die kleinen Seelenschmeichler lassen euch dahinschmelzen!

Leider sind die fabelhaften Keksi nichts für mich, aber ich gebe mich auch mit weniger zufrieden. Nämlich mit Boden und Deckel *g* Hereinspaziert in den Schokoladen Himmel von Familie Sweet & Fabulous!




Rezept

150g Zartbitterschokolade
10g Kokosfett
150g Cornflakes
75g Schlagobers
125g+50g Zucker
25g Butter
200g Doppelrahmfrischkäse





Zubereitung

Schokolade mit dem Kokosfett über einem warmen Wasserbad schmelzen. Cornflakes etwas zerkleinern. Schokolade über die Cornflakes schütten und gut durchmischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backpapier dünn aufstreichen. Danach mit einem runden Keksausstecher (5 cm Durchmesser) aus der Cornflakes-Schoko Mischung flache Kreise formen. Es sollten ca. 20-22 Stück rauskommen. Über Nacht kalt stellen.

Karamellsauce:
125g Zucker schmelzen. 25g Butter und den Schlagobers einrühren. Köcheln, bis goldbraunes Karamell entsteht. Auskühlen lassen.

Frischkäse und 50g Zucker verrühren. Creme auf je 10-11 Kekse streichen und Karamell Sauce darüber geben. Zweiten Keks aufsetzen.




Diese Kekse sind ganz einfach und der Backofen darf heute auch mal kalt bleiben! Für die No-Moo Variante könnt' ihr einfach den Frischkäse durch über Nacht abgetropftes Soja Yoghurt ersetzen und Soja Butter verwenden.




Ich habe die Schoko-Cornflakes Teilchen schon am Vortag zubereitet und konnte mich klarerweise nicht zurückhalten. Aus der ganzen Masse konnte ich allerdings nicht immer so wunderschöne, runde Kreise ausstechen. Deshalb wanderte der Abfall direkt... in meinen Magen!! Wohin sonst?




Eigentlich bräuchte man für die Schoko Crunchys keine Creme. Die schmecken auch so! Aber wann immer etwas zu pimpen ist, wird das auch so gemacht!

Wie habt ihr euer Wochenende bis jetzt verbracht? Auch mit viel Schokolade und kuscheligen Decken?





Kommentare:

  1. mhh, was für eine geniale kombi. hab von der letzten schokocrossies-selbstmach-aktion sogar noch cornflakes übrig (und alles andere auch zu hause, da könnte ich mich morgen glatt mal an diese köstlichkeiten machen.

    lg, miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du das wichtigste ja schon zuhause!! :) Super *g*

      Löschen
  2. Oh man sehen die gut aus, zum Anbeißen! Davon hätte ich nun gerne etwas.

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Maah unglaublich. Die sehen ja richtig lecker aus!!!! Ich bin neuerdings ein richtiger Fan von Karamell.

    Lg Sabine

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu