Freitag, 18. Dezember 2015

Lebkuchen Shake [Weihnachten]

Was macht man mit braunen Bananen und Mandelmilch, die schon baldigst verbraucht werden soll? Richtig. Kuchen oder Milkshake. In meinem Falle wurde es ein Lebkuchen Shake, der gar nicht wirklich weihnachtlich aussieht, aber trotzdem so schmeckt. Mein Lebkuchen Männchen mit der Zuckerstange in der Hand sprang auch ins Bild. Weil ich doch so ein netter Mensch bin, durfte er auch dort bleiben und konnte ganz nette Fotos machen :)




Rezept (f. 1 Person)

2 EL Cashewkerne
1 reife Banane
250g Vanille Sojaghurt
50-70ml Mandelmilch (je nach Geschmack)
2 EL Zucker
2 EL Lebkuchengewürz
etwas Zimt

Außerdem: einen Klacks Schlagobers, 1 Zuckerstange, Lebkuchenmännchen


Zubereitung

Alle Zutaten in einen guten Mixer geben und solange mixen, bis ein feiner Shake dabei raus kommt. Danach kalt mit Deko servieren!






Wie ihr seht, sind Lebkuchenmännchen beliebig einsetzbar und in der Adventzeit einfach ein super süßer Hingucker. Ich habe ja 3 Dosen Lebkuchen gemacht - da bleibt einem schon schön was über. Sie dienen als kleiner Snack, als Deko oder als Fotomodell!






Ich denke, dass man ein Lebkuchen Teilchen sicher auch mit in den Mixer geben kann! Dann würde ich das Lebkuchengewürz einfach weglassen und den Lebkuchen einfach hineinbröseln. Wer nach Weihnachten noch immer Lust darauf hat, kann so die letzten Reste verwerten! Und einen Shake kann man sich doch gönnen, oder?








Kommentare:

  1. mei sigsch des is ah GUATE IDEE,,,,

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm, so Shakes mag ich ja richtig gerne. Deine Kombi kann ich mir daher sehr gut vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Yum sehr lecker, so ein Gläschen hätte ich jetzt sehr gerne!Klingt super!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber süß und lecker aus!

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Mit Zuckerstange und Lebkuchen sind ja doch sehr schöne weihnachtliche Fotos rausgesprungen! :) Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  6. ...Lebkuchen geht immer...denke dein Rezept kommt bei mir zu Silvester als Nachspeise auf den Tisch...

    lg netzchen

    AntwortenLöschen

Halli Hallo!
Schön, dass du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar und Anregungen und wünsche euch noch viel Spaß mit meinem "something.sweet*something.fabulous" Blog! ♥ Bitte bewahrt die Nettikette ♥

Liebe Grüße,
Manu